Thema
Für was möchtest du spenden?
Region
Wo möchtest du spenden?
Rheinland

Tafel Ratingen e.V.

Die Tafel Ratingen wurde 2008 gegründet und unterstützt seitdem Bedürftige aus Ratingen mit Lebensmitteln, die u.a. von dem Ratinger Einzelhandel zur Verfügung gestellt werden. Die Waren werden arbeitstäglich bei den Händlern mit Fahrzeugen der Tafel abgeholt, in der Tafel aufbereitet und an die Kunden ausgegeben.

Diese Arbeiten machen ausschließlich Ehrenamtliche ohne Aufwandsentschädigung. Die Kunden der Tafel zahlen je Einkauf eine geringe pauschale Schutzgebühr.

Vor der Corona-Pandemie hatte die Tafel rd. 1.350 aktive Kunden mit Ausweis, von denen je Woche in der Regel rd. 280 bis 300 ihre Waren persönlich (auch für ihre Familien) abgeholt haben. Diese Zahlen sind in der Corona-Zeit leicht gestiegen.

Aktuell fährt die Tafel Ratingen ein Notprogramm: Die Kunden können nicht mehr ihre Waren einzeln aussuchen, sondern Tafelhelfer*innen packen regelmäßig drei große Tüten pro Kunde. Auch ist der Kundenverkehr in der Tafel begrenzt, in den Tafelräumen ist jeweils nur ein Kunde, der im „Schnelldurchlauf“ seine Tüten erhält.

Zum Jahreswechsel wird die Tafel Ratingen ihre bisherigen – viel zu klein gewordenen – Räume in der Grütstr. 14 aufgeben und in die neue Tafel „Am Stadion 1“ umziehen. Diese neue Halle hat die WG Wohnungsbaugesellschaft Ratingen mbH für die Tafel errichtet. Die Tafel hat diese Räume langfristig angemietet.

Die Finanzierung all dessen beruht ausschließlich auf Spendenbasis, Zuschüssen und den Einnahmen aus den Schutzgebühren der Kunden.

Spenden sind steuerlich absetzbar.

https://www.tafel-ratingen.de
Jetzt spenden
Tafel Ratingen e.V.
Tafel Ratingen e.V.
Thema
Für was möchtest du spenden?
Region
Wo möchtest du spenden?