Thema
Für was möchtest du spenden?
Region
Wo möchtest du spenden?
München

RETLA e.V. - Neue Perspektiven für das Alter

Retla e.V. ist der Förderverein, der das Leben von älteren Menschen in unserer Gesellschaft verbessert.

Retla – Neue Perspektiven für das Alter

Die Corona-Krise trifft alte Menschen gleich doppelt: Um ihre Gesundheit zu schützen, müssen sie besonders sorgsam Abstand halten – und dabei verlieren sie auch noch den so wichtigen sozialen Kontakt. Viele Seniorinnen und Senioren trauen sich aus berechtigter Sorge vor Ansteckung kaum mehr auf die Straße. Was früher dem Tag die Farbe verliehen hat – der Plausch mit dem Nachbarn, ein paar Worte in der Bäckerei – ist nun kaum mehr möglich. Bewohner von Alten- und Pflegeheimen dürfen kaum mehr Besuch empfangen, gemeinsame Unternehmungen fallen aus.

Hier hilft Retla: Die „Telefon-Engel“ führen Gespräche gegen die Einsamkeit. Seniorinnen und Senioren können unter der Nummer 089 189 100 26 ihren Namen und ihre Nummer hinterlassen und werden dann von einem freiwilligen Helfer angerufen, mit dem sie über alles sprechen können, was sie bewegt. Schon mehr als 100 Telefon-Patenschaften konnte Retla mit dieser Aktion stiften.

Außerdem fördert Retla mehrere Projekte wie beispielsweise Konzerte, die vor Seniorenheimen stattfinden. Für die Bewohner sind die Auftritte ein Lichtblick in dieser schwierigen Zeit, in der sie auf so vieles verzichten müssen. Und auch dem Pflegepersonal bieten sie die Gelegenheit, wenigstens für einen Moment zu entspannen und Kraft zu sammeln für ihren anstrengenden Dienst.

Damit wir diese Aufgaben erfüllen können, brauchen wir Ihre Unterstützung! Vielen Dank!

Der Retla e.V. ist vom Finanzamt München als gemeinnützig anerkannt. Spenden sind steuerlich absetzbar.

https://retla.org/
Jetzt spenden
RETLA e.V. - Neue Perspektiven für das Alter
Thema
Für was möchtest du spenden?
Region
Wo möchtest du spenden?