Thema
Für was möchtest du spenden?
Region
Wo möchtest du spenden?
Rheinland

Puppentheater Helmholtzstraße

Das Puppentheater Helmholtzstraße vermittelt Kindern auf liebevolle Weise ein Kulturverständnis. Die Corona-Krise bringt es jedoch in eine existenzielle Notlage.

Das Puppentheater liegt im Zentrum Düsseldorfs und feiert in diesem Jahr sein 28-jähriges Bestehen. Es ist ein Kinderfigurentheater und möchte, je nach Inszenierung, schon die Kleinsten ab 2,5 Jahren für die Welt des Theaters begeistern. Angefangen bei den Geschichten, über die Figuren, bis hin zu den Bühnenbildern und Requisiten - alles entsteht in liebevoller Eigenarbeit. Besonders viel Wert wird auf die fantasievoll gestalteten Räumlichkeiten gelegt, welche Kinder in eine andere Welt – fernab vom oftmals medienbestimmten Alltag – entführen sollen. Besonders wichtig ist zudem die Interaktion mit den Kindern. Alle Vorstellungen werden live gesprochen, um den Dialog mit den Kindern – und den Erwachsenen, wenn sie sich trauen – zu führen. Dies verleiht jeder Vorstellung eine eigene Note. Gleichzeitig werden die Kinder selbst zum Akteur, wenn sie den Räuber überlisten, dem Osterhasen helfen oder zusammen mit Kasper verschollene Weihnachtsgeschenke wiederfinden.

Die Corona-bedingten Schutzverordnungen und Auflagen verhindern auf absehbare Zeit den Spielbetrieb. Damit der Spielbetrieb „nach der Krise“ wiederaufgenommen werden kann, werden dringend Spenden benötigt.

Die Spenden sind steuerlich absetzbar.

www.puppentheater.de
Jetzt spenden
Puppentheater Helmholtzstraße
Puppentheater Helmholtzstraße
Puppentheater Helmholtzstraße
Thema
Für was möchtest du spenden?
Region
Wo möchtest du spenden?